Startseite

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 
Startseite
Über uns
Dienstleistungen
Neubauprojekte
Altbauprojekte
Team
Kontakt
 
16-stöckiges Wohnhaus, Riga
Referenzbauvorhaben



Baujahr: nicht realisiert

Standort: Melngaila iela 1a, Riga (Lettland)

Architekt: SIA "NAMS"


Kurze Beschreibung des Projektes

Abmessungen:
Näherungsweise dreieckige Grundstücksüberbauung: Länge Kath. ca. 72,05 bzw. ca. 58,35 m, Höhe ca. 56,00 m

Konstruktion:
16-geschossiger Stahlbetonmassivbau in Form einer versetzten Triangel;
Geschosse 1–10: zwei turmartige versetzte Eckgebäudekörper;
Geschosse 11–16: versetzte Gebäuderiegel als Verbindung zw. Eckgebäude;
Durchdringung eines vorhandenen Parkhauses in den unteren Geschossen;
Aufwändige räumliche Tragstrukturen;
Gründung auf Pfahlrost (Bestand)

Schwierigkeitsmerkmale:
Statisch und konstruktiv ungewöhnlich schwieriges Tragwerk für turmartigen Bau, bei dem der Nachweis der Stabilität und Aussteifung die Anwendung besonderer Berechnungsverfahren erfordert;
schwierige Pfahlgründung



» Zurück zur Übersicht
Englisch